TEXT Fällt es Ihnen schwer, ausreichend Ideen für eine Geschichte zusammenzubekommen? Oder möchten Sie den Text selbst formulieren und mir dann gegebenenfalls die Korrekturarbeiten und die Gestaltung überlassen? Dann finden Sie hier einige Tipps: Wenn Sie Ihre eigene Geschichte schreiben (lassen) wollen, haben Sie wohl vermutlich schon eine Idee im Kopf. Ordnen Sie das Ganze am besten chronologisch und schreiben Sie es in Stichworten auf. Während des Schreibens fallen Ihnen garantiert weitere Einzelheiten dazu ein. Falls Sie sich nicht mehr an alles erinnern können, befragen Sie Zeitgenossen bzw. Menschen, mit denen Sie die Erlebnisse teilen. Das Fragen gilt auch, wenn Sie die Geschichte FÜR bzw. ÜBER jemanden anderes schreiben möchten. Sicherlich hat diese Person Ihnen viel über die Erlebnisse erzählt - den Rest bekommen Sie durch “unauffälliges” Nachhaken heraus und durch Gespräche mit Freunden und Familie. Schauen Sie sich Fotos an - Bilder “lüften” das Gedächtnis und bringen wieder vieles in Erinnerung. Beim Schreiben schildern Sie nicht nur die Abläufe, sondern gehen sehr viel auf sinnliches Erleben  ein: auf das Fühlen, Sehen, Riechen, Schmecken, Hören. Besonders die Emotionen sind wichtig. Auch, wenn es sich um wahre Begebenheiten handelt: Gestatten Sie sich ein wenig künstlerische Freiheit, bringen Sie Ihre Fantasie mit ein. Das Thema der Geschichte muss nicht “groß” sein. Es handelt ja aus dem “echten Leben”, ein “echter Mensch” hat das alles erlebt und durchlebt. Nun ist es wichtig, vor allem das Empfinden des Helden widerzugeben - ob Sie das nun selber sind oder ein Ihnen nahestehender Mensch. Sobald sich der Protagonist selbst wieder erkennt, alles noch einmal erlebt, berührt ist, lacht oder weint - dann haben Sie sein Herz erreicht. DAS BESONDERE: Sie erhalten von mir Text UND Gestaltung. Alle vorgestellten Varianten sollen Ihnen einen kleinen Einblick in die Möglich- keiten geben. Sie haben andere Vorstellungen? Fragen Sie mich einfach - unverbindlich und kostenlos: 08121/225774 oder info@inesjaeger.de. Geschichten können so vielfältig sein wie das Leben selber.